Android Studio v1.2.0 Startfehler: java.lang.NullPointerException

Nach dem Aktualisieren von Android Studio auf v1.2.0. Bei der Inbetriebnahme bekomme ich unter Log und kann Android Studio nicht öffnen. Ich benutze Windows 7-64bit und schaue wie der gleiche Fehler auch in Ubuntu

Dieses Problem berichtete auch in Android Issues , aber immer noch nicht Lösung

java.lang.RuntimeException: java.lang.NullPointerException at com.intellij.idea.IdeaApplication.run(IdeaApplication.java:178) at com.intellij.idea.MainImpl$1$1$1.run(MainImpl.java:52) at java.awt.event.InvocationEvent.dispatch(InvocationEvent.java:312) at java.awt.EventQueue.dispatchEventImpl(EventQueue.java:738) at java.awt.EventQueue.access$300(EventQueue.java:103) at java.awt.EventQueue$3.run(EventQueue.java:699) at java.awt.EventQueue$3.run(EventQueue.java:697) at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method) at java.security.ProtectionDomain$1.doIntersectionPrivilege(ProtectionDomain.java:76) at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(EventQueue.java:708) at com.intellij.ide.IdeEventQueue.dispatchEvent(IdeEventQueue.java:362) at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilters(EventDispatchThread.java:242) at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(EventDispatchThread.java:161) at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarchy(EventDispatchThread.java:150) at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:146) at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(EventDispatchThread.java:138) at java.awt.EventDispatchThread.run(EventDispatchThread.java:91) Caused by: java.lang.NullPointerException at com.android.tools.idea.welcome.AndroidVirtualDevice.<init>(AndroidVirtualDevice.java:81) at com.android.tools.idea.welcome.InstallComponentsPath.createComponentTree(InstallComponentsPath.java:89) at com.android.tools.idea.welcome.InstallComponentsPath.init(InstallComponentsPath.java:215) at com.android.tools.idea.wizard.DynamicWizardPath.attachToWizard(DynamicWizardPath.java:97) at com.android.tools.idea.wizard.DynamicWizard.addPath(DynamicWizard.java:233) at com.android.tools.idea.welcome.FirstRunWizard.init(FirstRunWizard.java:75) at com.android.tools.idea.welcome.FirstRunWizardHost.setupWizard(FirstRunWizardHost.java:100) at com.android.tools.idea.welcome.FirstRunWizardHost.getWelcomePanel(FirstRunWizardHost.java:92) at com.intellij.openapi.wm.impl.welcomeScreen.WelcomeFrame.<init>(WelcomeFrame.java:68) at com.intellij.openapi.wm.impl.welcomeScreen.WelcomeFrame.showNow(WelcomeFrame.java:173) at com.intellij.idea.IdeaApplication$IdeStarter.main(IdeaApplication.java:302) at com.intellij.idea.IdeaApplication.run(IdeaApplication.java:172) ... 16 more 

Jede Hilfe wird geschätzt.

  • Richtige Möglichkeit, Android Studio's NullPointerException Lint Warnung zu behandeln
  • Box.COM-Integration mit einer Android-App-OAuthActivity-Nullpointerexception?
  • NullPointerException in onLoaderFinished mit SimpleCursorAdapter
  • Long.getLong () fehlgeschlagen, Rückgabe von Null auf gültige Zeichenfolge
  • Android NullPointerException in Instrumentation.execStartActivity
  • NullPointerException versucht, auf eine String-Ressource zuzugreifen
  • Android: this.getApplication () gibt NULL-Zeiger zurück
  • Verursacht durch java.lang.NullPointerException: Versuch, die virtuelle Methode 'int android.graphics.Bitmap.getWidth ()' auf eine Nullobjektreferenz aufzurufen
  • 9 Solutions collect form web for “Android Studio v1.2.0 Startfehler: java.lang.NullPointerException”

    Wie gesagt hier Ausgabe # 170849 Gründe für den oben genannten Crash

    1. Dies geschieht (zumindest), wenn kein sdk installiert ist und kein Remote-Repos, das Plattformen enthält, verfügbar ist.
    2. Tatsächlich passiert es, wenn entfernte Standorte nicht verfügbar sind und der erste Run-Assistent ausgeführt wird.

    Eine vorübergehende Lösung aus der Ausgabe Nr. 170850 gefunden

    Fügen Sie den folgenden Code zu C: \ Programme \ Android \ Android Studio \ bin \ idea.properties

     disable.android.first.run=true 

    AKTUALISIERT

    Das Problem wurde behoben. Fix Ausgabe Nr. 170849

    Happy_Coding … 🙂

    Folgen Sie den folgenden Schritten:

    1. Öffnen Sie den Ordner unter dem Verzeichnis, in dem Sie Ihr Android Studio installiert haben.

    2. Finde die Datei "idea.properties" und öffne sie mit Notepad ++ / UltraEdit / other_edit_tools.

    3. Füge "disable.android.first.run = true" als letzte Zeile hinzu und speichere die Datei.

    Wenn Sie bei der Bearbeitung mit Notepad ++ einen Fehler sehen, sagen Sie in Schritt 3. folgen Sie den Schritten (a) und (b) wie unten
    "Überprüfen Sie, ob die Datei in einem anderen Programm geöffnet ist"

    (A) Öffnen Sie Notepad ++ als Administrator, indem Sie einen Rechtsklick auf Notepad ++ Verknüpfung und wählen Sie als Admin oder Strg + Shift und klicken Sie auf Notizblock ++ Verknüpfung

    (B) Speichern Sie die Datei nach dem Bearbeiten, wie in Schritt 2 aufgelistet.

    1. Starten Sie Android Studio neu.

    Die obigen Antworten funktionieren perfekt. Hier ist meine alternative einfache Trick.

    Schließen Sie das Android Studio, wenn es bereits läuft und gehen Sie zu C:\Users\<your_name>\ und find-out .android Verzeichnis und löschen Sie es dann.

    Wenn du ein Linux-User bist, geh zum Dateisystem, dh /home/<your_name> .

    Standardmäßig sind einige Verzeichnisse in Ihrem Home-Verzeichnis ausgeblendet. Also, schlage einfach auf Strg + H , um versteckte Verzeichnisse zu sehen.

    Jetzt find-out .android Verzeichnis und löschen Sie es.

    (Ich denke, das gleiche sollte in Mac auch warum, weil die Dateistruktur ist gleich wie Linux)

    Danach starten Sie Ihr Android Studio, jetzt die IDE automatisch erstellt .android Verzeichnis im Benutzer Home Directory. Jetzt können Sie Ihr Android Studio problemlos nutzen.

    Ich stand vor dem gleichen Problem. Alles was Sie tun müssen ist.

    Erstes Android-Studio schließen, wenn es geöffnet ist.

    Öffnen Sie diesen Ordner in C: / UserName /

    UserName wird in Ihrem PC anders sein oder Sie können Ihren Namen anstelle von userName sehen

    Dort sehen sie .android Folder

    Zuerst kopiere es und halte es sicher an einem anderen Ort, weil wir es löschen werden.

    Jetzt lösche diesen .android Ordner .

    Und starten Sie Ihre Android Studio wird es funktionieren

    Ich hatte das gleiche Problem, wie oben erwähnt Hinzufügen der specefied Code wird dazu führen, dass die Android-Studio zu öffnen, aber ich konnte immer noch nicht ein Projekt und es sagte, dass es nicht finden, die sdk oder etwas ähnliches, wenn Sie das gleiche begegnen Du musst den Ordner der Sdk finden und es wird wie ein Charme funktionieren. Um dies zu tun, um zu konfigurieren, Projektvorgaben, Projektstruktur und dann den Ordner zu finden. Wenn du den sdk heruntergeladen hast, gehst du den Ort an, sonst ist der sdk-Ordner des Android-Studios C: \ Users \ USERNAME \ AppData \ Local \ Android \ sdk und du solltest wohl gut gehen

    Wird geworfen, wenn eine Anwendung versucht, null in einem Fall zu verwenden, in dem ein Objekt benötigt wird. Diese beinhalten:

    1. Aufruf der Instanzmethode eines Nullobjekts.
    2. Zugriff auf oder das Ändern des Feldes eines Nullobjekts.
    3. Die Länge von null nehmen, als ob es ein Array wäre.
    4. Zugriff auf oder das Ändern der Slots von null, als ob es ein Array wäre.
    5. Werfen null, als wäre es ein werkbarer Wert.

    Um dies zu lösen, gehst du in das Verzeichnis, in dem du dein Android Studio im Bin-Ordner installiert hast und "idea.properties" suchst und es durch Hinzufügen dieser Zeile bearbeiten kannst

     disable.android.first.run=true 

    Verwenden Sie einen Ihrer Text-Editoren und speichern Sie dann neu starten Android Studio. Problem gelöst.

    Für mehr check this out

    https://developer.android.com/reference/java/lang/NullPointerException.html

    Heute habe ich das gleiche Problem erlebt, aber wie ich gelöst durch einfaches Schließen der Instanz von Android Studio und Wiedereröffnung! Muss ein Instanz-Konflikt in Android-Prozesse gewesen sein.

    Sie können einfach in bin und starten Sie die Android-Studio durch Doppelklick Studio64 vorhanden dort.

    Wenn es nicht funktioniert, dann ändern Sie die Einstellung in idea.properties in bin Ordner und ändern Sie den Code als disable.android.first.run = true

    1. Schließen Sie Android Studio.

    2.Go zu Ordner wo Android Studio installiert ist. Dies ist normalerweise unter C: \ Programme \ Android.

    3.Now innen bin Ordner öffnen Datei idea.properties

    4.Nun finden Sie al line etwas ähnliches -> idea.max.intellisense.filesize = 2500

    Füge diese Zeile darüber hinzu -> disable.android.first.run = true

    5.Siehe es als Administrator.

    6.Go zu C: / Benutzer / Sie nennen

    7.Delete .android Ordner

    1. Jetzt Android-Studio neu starten

    7.Now Stellen Sie Ihren Projektstandort auf C: / Users / Your Name / Android Studio Projects ein

    1. Woilaa … Kein Fehler
    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles über Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.