Verschlüsseln sqlite Datenbank Android:

Hallo in meiner laufenden App habe ich schon eine vorhandene sqlite Datenbank. Und jetzt ist das Problem irgendjemand kann die sqlite database vom Gerät ziehen und kann es verwenden. Jetzt muss ich encrypt the sqlite file . Ich habe festgestellt, dass SQLCipher verwendet wird, um die sqlite-Datenbank zu verschlüsseln. Aber das eigentliche Problem ist, ich habe keine Ahnung mit SQLCipher und weiß nicht, wie es funktioniert. Versuchen Sie, verschiedene Projekte zu verwenden. Nichts helfen Bitte jemand mir sagen, wie man meine sqlite Datenbank verschlüsseln

Danke im Voraus.

  • CryptographicException: Schlechte PKCS7-Polsterung
  • Verschlüsselung der SQLite-Datenbank ohne Erhöhung der App-Größe?
  • Java.security.UnrecoverableKeyException: keine Übereinstimmung
  • Verschlüsselung von Daten in SharedPreferences
  • Verschlüsselung zwischen Android und C #
  • "EVP_DecryptFinal_ex: falsche endgültige Blocklänge" während der Entschlüsselung
  • Schnelle und einfache String verschlüsseln / entschlüsseln in JAVA
  • Verbinden Sie mit Open WiFi
  • One Solution collect form web for “Verschlüsseln sqlite Datenbank Android:”

    Schritt # 0: Fügen Sie den Code zu Ihrer Benutzeroberfläche hinzu, um den Benutzer aufzufordern, eine Passphrase einzugeben.

    Schritt # 1: Laden Sie die SQLCipher für Android ZIP-Datei .

    Schritt 2: UnZIP die ZIP-Datei und navigiere zu dem Verzeichnis, das ein assets/ und einen libs/ Ordner hat.

    Schritt # 3: Kopieren Sie den Inhalt des assets/ Verzeichnisses in das Verzeichnis assets/ Verzeichnis Ihres Projekts.

    Schritt # 4: Kopiere den Inhalt des libs/ in das libs/ deines Projekts. Gradle / Android Studio-Benutzer müssen auch eine Zeile hinzufügen, um die Top-Level- dependencies Schließung Laden der Inhalt von libs/ , wenn Sie noch keine haben.

    Schritt # 5: Ersetzen Sie alle relevanten android.database.* Und android.database.sqlite.* Importiert mit ihrem SQLCipher für Android Äquivalente. Wenn Sie eine IDE verwenden, die Ihnen bei der Behebung von fehlenden Importen helfen kann (z. B. CtrlShiftO in Eclipse), ist es am einfachsten, alle vorhandenen android.database.* loszuwerden android.database.* und android.database.sqlite.* Importe und lassen Sie die IDE helfen, sie zu lösen. Wählen Sie die net.sqlcipher Importe, wenn die Wahl gegeben.

    Schritt # 6: Sie haben nun Compiler-Fehler auf ein paar Methoden, wo Sie eine Datenbank öffnen (zB getReadableDatabase() auf SQLiteOpenHelper ), wo Sie jetzt müssen die Passphrase, die Sie gesammelt aus dem Benutzer in Schritt # 0 übergeben.

    Dies funktioniert für neue Apps, die mit neuen Datenbanken beginnen. Es gibt zusätzliche Arbeit, um eine bestehende App mit vorhandenen Benutzern zu aktualisieren, wenn Sie diesen Benutzern erlauben möchten, zu einer verschlüsselten Datenbank zu wechseln.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.