Verwenden von Microsoft Debugger mit Xamarin Android

Es gibt eine Option in den Android-Projekteinstellungen im Abschnitt " Android-Optionen " auf der Registerkarte " Packaging" , mit der Sie zwischen dem Xamarin-Debugger oder dem Microsoft-Debugger auswählen können. Die Xamarin Debugger funktioniert, aber nicht so gut wie die Microsoft könnte man. Leider bekomme ich eine Fehlermeldung, wenn ich versuche, den Microsoft Debugger zu verwenden und auf einem der Visual Studio Android Emulatoren zu implementieren.

Debugging kann nicht gestartet werden. Nicht debugfähige Anwendung auf dem Zielgerät installiert. Die benötigte Datei '/data/data/My.Application/lib/gdbserver' konnte auf dem Gerät nicht gefunden werden. Bitte installieren Sie eine Debuggable Version.

Gibt es eine Möglichkeit, den Microsoft Debugger zu arbeiten?

  • Fehler nach Aktivieren von Multi-Dex in Xamarin Android
  • Wie ändere ich Formfarben in Drawable?
  • Wie kann man Android-Logcat in Windows einfach anzeigen und filtern?
  • Ist monocross frei
  • Clear SingleChoice ListView auswählen
  • Android Expandable RecyclerAlle Kartenhöhe anzeigen
  • Wie sieht Xamarin für Android (Mono für Android) mit der nativen Android-Entwicklung aus?
  • Wie erkennt man Anwendungsausgang auf Android?
  • One Solution collect form web for “Verwenden von Microsoft Debugger mit Xamarin Android”

    Der Xamarin-Debugger kann nur verwalteten (dh C #) Code debuggen. Breakpoints arbeiten nur mit dem Xamarin-Debugger, wenn das zu debuggende Projekt ein verwaltetes Projekt ist. Sie funktionieren nicht, wenn das Projekt eine native App oder eine native Bibliothek ist.

    Der Microsoft-Debugger kann nur native (dh C / C ++ – Code) debuggen. Breakpoints arbeiten nur mit dem Microsoft-Debugger, wenn das zu debuggende Projekt eine native App oder eine native Bibliothek ist oder wenn es an einen bereits laufenden Android-Prozess angehängt ist.

    Um gdbserver in das App-Paket zu bekommen, musst du entweder eine native Codebibliothek von deiner verwalteten App verweisen oder sie einschließen (mit Build-Action auf AndroidNativeLibrary). Ich fand Sie können auch einen Link zu gdbserver (wieder, mit Build-Aktion auf AndroidNativeLibrary) aus einem Projekt und nutzen Sie Pfad Sniffing, um die gdbserver aus dem passenden ABI. Auszug der Projektdatei:

    <ItemGroup> <AndroidNativeLibrary Include="$(ANDROID_NDK_ROOT)\prebuilt\android-arm\gdbserver\gdbserver"> <Link>lib\armeabi-v7a\gdbserver</Link> </AndroidNativeLibrary> </ItemGroup> 

    Siehe auch meine Antwort auf eine ähnliche Frage .

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.