Wo ist die Anwendungsdatei tatsächlich auf dem Android-Gerät gespeichert?

Ich habe eine Android App mit Appcelerator Titanium entwickelt. Diese App erstellt eine Datei in applicationDataDirectory und installiert auch eine Datenbank.

Wenn auf emulator laufen, kann ich diese Dateien mit "adb" -Befehl zu finden. Aber wie wäre es auf Android-Gerät? Kann ich die "My Files" App verwenden, um die von mir erstellten Dateien anzuzeigen? (Da kann ich Dateien sehen, die von anderen Anwendungen dort erstellt wurden.)

Darüber hinaus erwarte ich, sobald ich die App auf Gerät entfernt, wird es automatisch entfernen Sie die entsprechenden Dateien und Datenbank. Ist das wahr?

Weil ich festgestellt habe, dass ich sogar die App aus dem Gerät entfernt habe, bleibt die Datenbank hinterlassen. Ich kann sagen, weil nach dem Löschen von App und Re-Run auf Gerät (von Titanium), zeigen sie vorherige Daten.

Ich verwende Ti SDK 2.0.1GA2, Android Runtime V8. Und mit Samsung Galaxy Tab zum Testen. Danke im Voraus.

  • Ist Titanium Appcelerator es wert für die Entwicklung der Kamera basierte Anwendung auf ipad, iphone und Android?
  • Erhalten Fehler msg Installation fehlgeschlagen fehlende geteilte Bibliothek
  • Downsides der Verwendung von Appcelerator Titan (oder gleichwertig)?
  • Android Remote Video mit Titanium
  • Was sind die Vor- und Nachteile der Verwendung von Phonegap und Titanium?
  • Wie kann man die untergeordneten Ansichten einer übergeordneten Ansicht mit Titanium abfragen?
  • Wie kann man Titanium App auf einem echten Android-Gerät einsetzen?
  • Anwendung Installateur abnorme Prozessbeendigung
  • 4 Solutions collect form web for “Wo ist die Anwendungsdatei tatsächlich auf dem Android-Gerät gespeichert?”

    Anwendung Private Datendateien werden in <internal_storage>/data/data/<package> gespeichert

    Dateien, die im internen Speicher abgelegt sind, können mit openFileOutput () und openFileInput ()

    Wenn diese Dateien als MODE_PRIVATE erstellt werden , ist es nicht möglich, sie in einer anderen Anwendung wie einem FileManager zu sehen / zuzugreifen.

    Auf Android 4.4 KitKat, fand ich meine in: /sdcard/Android/data/<app.package.name>

    Verwenden Sie Context.getDatabasePath (databasename). Der Kontext kann aus Ihrer Bewerbung bezogen werden.

    Wenn Sie vorherige Daten zurück erhalten, kann es entweder a) die Daten wurden an einem unkonventionellen Ort gespeichert und daher nicht mit der Deinstallation gelöscht oder b) Titanium hat die Daten mit der App gesichert (kann das tun).

    Sie können bekommen, wenn aus Ihrem document_cache Ordner, Unterordner (Mine ist 1946507). Einmal dort umbenennen Sie den "Inhalt", indem Sie .pdf zum Ende der Datei hinzufügen, speichern und öffnen Sie mit jedem pdf-Leser.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.