Zeilenumbruch in XML-Formatierung?

Bei der Bearbeitung eines Strings in XML muss ich Zeilenumbrüche hinzufügen. Und ich wollte fragen, was ist die RIGHT Form bei der Programmierung für Android? Weil ich arbeitet, aber ECLIPSE markiert den Bereich als problematisch. Wenn ich mir die Vorschläge ansehe, sagt Eclipse mir, dass ich ein End-Tag hinzufügen werde. </br> – WENN ich das hinzufügen, dass der Zeilenumbruch verschwindet …

So ist das eine aber ist als problematisch markiert, das andere funktioniert nicht, aber Eclipse sagt mir, dass es ok ist.

Welche Form soll ich verwenden?

  • Android: Footer in einem ListView
  • Android: Ausrichtung von vier Quadraten
  • Wie man untere Grenze in relativelayout hinzufügt
  • Gradientenradius als Prozentsatz der Bildschirmgröße
  • Kein Rendering-Ziel mit Android Studio ausgewählt
  • Wie kann man Farben in Ressourcen dynamisch in Android aufrufen?
  • Wie kann man die Größe von Vektor zeichnen innerhalb einer Schaltfläche in Android?
  • Fehler: Keine Ressource-ID gefunden für Attribut 'textAlignment' im Paket 'android'
  • 5 Solutions collect form web for “Zeilenumbruch in XML-Formatierung?”

    Verwenden Sie \n für einen Zeilenumbruch und \t wenn Sie eine Registerkarte einfügen möchten.

    Sie können auch einige XML-Tags für die grundlegende Formatierung verwenden: <b> für fetten Text, <i> für Kursivschrift und <u> für unterstrichenen Text.

    Andere Formatierungsoptionen werden in diesem Artikel auf der Android Developers-Website angezeigt:
    https://developer.android.com/guide/topics/resources/string-resource.html#FormattingAndStyling

    Wenn Sie sich auf res Strings beziehen, verwenden Sie CDATA mit \ n.

     <string name="about"> <![CDATA[ Author: Sergio Abreu\n http://sites.sitesbr.net ]]> </string> 

    Auch können Sie hinzufügen, anstatt \ n.

    Und dann kannst du TexView Text hinzufügen:

     articleTextView.setText(Html.fromHtml(textForTextView)); 

    Beachten Sie: Ich habe andere Beiträge gesehen, die sagen &#xA; String.xml dir einen Absatz Pause, die seltsam genug funktioniert in der Android xml String.xml Datei, aber wird nicht String.xml , in einem Gerät beim Testen (keine Pausen überhaupt auftauchen). Daher erscheint das \n auf beiden.

    Hier ist was ich benutze, wenn ich keinen Zugriff auf den Quellstring habe, zB für heruntergeladenes HTML:

     // replace newlines with <br> public static String replaceNewlinesWithBreaks(String source) { return source != null ? source.replaceAll("(?:\n|\r\n)","<br>") : ""; } 

    Für XML solltest du wohl das bearbeiten, das stattdessen mit <br/> ersetzen <br/> .

    Beispiel für seine Verwendung in einer Funktion (zusätzliche Anrufe aus Gründen der Klarheit entfernt):

     // remove HTML tags but preserve supported HTML text styling (if there is any) public static CharSequence getStyledTextFromHtml(String source) { return android.text.Html.fromHtml(replaceNewlinesWithBreaks(source)); } 

    … und ein weiteres Beispiel:

     textView.setText(getStyledTextFromHtml(someString)); 
    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.